Hydracy Trinkflasche für Fruchtschorlen - 750 ml

Wasser trinken ist gesund, das weiß doch jeder. Aber was ist, wenn Wasser trinken einfach viel zu langweilig ist? Für den richtigen Pepp in der Flasche sorgt die hydracy Infuser Trinkflasche für Fruchtschorlen. Was die Trinkflasche aus Kunststoff wirklich taugt, zeigen wir Dir in unserem Testbericht.

Kriterium Wertung
Geruchsneutral
Geschmacksneutral
Material & Verarbeitung
Reinigung
Gesamtwertung
Bei Amazon ansehen

Besonderheiten der Trinkflasche

  • In 7 Farben erhältlich
  • Komfort Haltegriff
  • Neopren Schutzhülle
  • Größe: 7 x 7 x 23 cm
  • Gewicht: 225 Gramm
  • Volumen: 750 ml
  • BPA frei
  • OneClick-System mit Sicherheitsverschluss

Lieferumfang

hydracy Infuser (klein) in der NeoprenhülleDie Infuser Trinkflasche von hydracy in schwarz[/caption]Die hydracy Trinkflasche kommt in der praktischen Kartonschachtel. Im Lieferumfang sind folgende Elemente enthalten:

  • Anleitung
  • Flaschenhohlkörper inklusive Tragegriff (Ring), um die Flasche beispielsweise außen am Rucksack zu befestigen
  • Sieb mit Deckel
  • Deckel mit OneClick-System
  • Neoprenhülle
    • Geruchs- und geschmacksneutral

      Außer dem anfänglichen Neugeruch ist kein unangenehmer Eigengeruch / Geschmack feststellbar. Der Neoprenbeutel riecht anfangs auch leicht chemisch, dieser Geruch verfliegt aber sehr schnell und sollte den Benutzer der Flasche nicht abschrecken. Der Beutel kann beispielsweise zusammen mit der Sportbekleidung gewaschen werden.

      Material und Verarbeitung

      Die Trinkflasche ist aus Kunststoff gefertigt und BPA-frei. Vor dem ersten Gebrauch sollte man die Trinkflasche mit lauwarmem Wasser und etwas Spülmittel auswaschen, um den Neugeruch loszuwerden. Die Verarbeitung ist ordentlich, wenngleich man auch am Deckel etwas gespart hat. Durch die genoppten Einbuchtungen auf dem Flaschenkörper ist die Haptik sehr gut, auch bei feuchten Händen hat man die hydracy Trinkflasche gut im Griff.

      hydracy infuser kinderleicht befüllenDas Verschlusssystem ist interessant gestaltet, denn neben dem OneClick-System befindet sich unterhalb des Knopfes ein Drehelement, womit sich die Flasche noch mal extra verschließen lässt. Ein Silikonstöpsel im Deckel sorgt dafür, dass aus der Öffnung keine Flüssigkeit austreten kann.

      Der Hersteller weist darauf hin, dass man den Sieb der hydracy Trinkflasche unbedingt gerade einschrauben sollte, da die Flasche sonst nicht richtig dicht ist. Hier ist etwas Geschick bzw. ein wenig Übung erforderlich, da der Deckel des Siebs lose auf den Infuser gelegt und der Deckel anschließend darauf geschraubt wird. Das Einfüllen der Früchte ist einfach, falls Hilfe erforderlich wird, gibt es in der Anleitung eine Schritt-für-Schritt-Erklärung.

      Der Neoprenbeutel ist hübsch und ordentlich verarbeitet, anfangs riecht er leicht chemisch, dieser Geruch verfliegt aber schnell. Wer sein Getränk kühl genießen möchte, kann in den Sieb auch Eiswürfel (mit oder ohne Geschmack) einfüllen, durch den Beutel wird das Getränk über längere Zeit angenehm isoliert. Dasselbe gilt für lauwarme Getränke, heiße Getränke sollten nicht in die Kunststoffflasche eingefüllt werden.

      hydracy Infuser gefüllt mit Zitrone und MineralwasserIm Praxistest erweist sich die hydracy vor allem als gute Trinkflasche fürs Büro und als Trinkflasche fürs Fitnessstudio. Der Infuser funktioniert hervorragend, die Kombination aus Früchte, Zitrone oder Kräuter mit Mineralwasser ist ein leckerer Durstlöscher für zwischendurch.

      Von längeren Transporten im Rucksack raten wir aufgrund des Sicherheitsverschlusses ab. Die Flasche sollte aufrecht transportiert werden.

      Der Hersteller hydracy verspricht eine Umtausch- bzw. Geld-zurück-Garantie, falls die Trinkflasche nicht den Erwartungen des Nutzers entspricht.

      Reinigung

      Die hydracy Trinkflasche für Fruchtschorlen kann zwar im oberen Korb der Spülmaschine mitgewaschen werden, jedoch rät der Hersteller und auch wir von Trinkflaschen Test davon ab.

      Das Ausspülen der Flasche ist denkbar einfach: Einen Tropfen Spülmittel in die Flasche mit warmen Wasser geben und kräftig schütteln. Anschließend mit klarem Wasser gründlich ausspülen. Auf diese Weise ist die Trinkflasche in ca. zwei Minuten wieder sauber. Bei der Reinigung des Deckels sollte man besonders auf die Rillen im Schraubverschluss und an der Öffnung achten, da sich hier Schmutz und Reste ablagern können.

      Der Neoprenbeutel lässt sich bei 40 Grad in der Waschmaschine reinigen.

      Gesamtbewertung

      Die hydracy Trinkflasche für Fruchtschorlen ist absolut alltagstauglich. Wir finden das Preis-Leistungsverhältnis in Ordnung und würden die Flasche weiterempfehlen.

      Bei Amazon kaufen

Ihre Checkliste

  • Geschmacks- & Geruchsneutral
  • Leichte Reinigung / Spülmaschinenfest
  • Schadstofffrei? (BPA)
  • Ist die Flasche bei Kohlensäure dicht?
  • Material & Verarbeitung der Flasche
  • Durchsichtig? Für bessere Kontrolle