Ratgeber Flaschenwärmer - Photo: Baby_,it_Schnuller_photo_by_sharon-mccutcheon-775538-unsplash

Flaschenwärmer-Vergleich - Nur das Beste für dein Baby

Wie funktioniert eigentlich ein Flaschenwärmer und worauf muss ich beim Kauf wirklich achten? Diese Fragen und noch mehr wollen wir nachfolgend klären, denn wenn es um Kinder geht, sollte man auf den Kauf hochwertiger Produkte achten. Wie auch in anderen Bereichen tummeln sich hier so viele Modelle und Varianten, sodass der richtige Durchblick oft schwierig ist. In unserem Flaschenwärmervergleich wollen wir dir die wichtigsten Produkteigenschaften klären und dir so dabei helfen, das richtig Modell zu finden.

Warum Du einen Flaschenwärmer kaufen solltest

Flaschenwärmer für Babyflaschen sind mittlerweile zu einem nahezu unersetzbaren Hilfsmittel geworden. Wenn dein Nachwuchs Hunger bekommt, muss es meistens schnell gehen. Gerade in der Nacht sollte das Fläschchen möglichst unkompliziert zu machen sein, um noch möglichst viel Schlaf abzubekommen. Während man Babyflaschen früher noch im Wasserbad erwärmt hat, kommt einem heute der Flaschenwärmer zu Hilfe. Babyflaschen sollten auf 37°C temperiert werden, das lässt sich zwar auch mit einem Wasserbad erreichen, allerdings erfordert dies viel mehr Aufmerksamkeit als mit einem Babyflaschenwärmer.

Beurer BY 52 Babykost- und Fläschchenwärmer mit Warmhaltefunktion
Beurer BY 52 Babykost- und Fläschchenwärmer mit Warmhaltefunktion
Amazon Kundenwertungen 1408 Amazon Kundenwertungen

Vorteile eines Flaschenwärmers

Die Vorteile dieses technischen Helfers überwiegen meist den Nachteilen wie dem etwas höheren Anschaffungspreis und dem nötigen Platz. Trinkflaschen Test hat die wichtigsten Vorteile zusammengefasst:

  • Zeitersparnis
  • Unkompliziertes Aufwärmen der Babynahrung
  • Häufig kannst du nicht nur Milchflaschen, sondern auch Gläschen mit Babybrei erwärmen

Flaschenwärmer und ihre Unterschiede

Falls du dich bereits auf die Suche nach einem Babyflaschenwärmer gemacht hast, könnten Dir zwei Begriffe aufgefallen sein:

  • Flaschenwärmer
  • Babykostwärmer

Diese Unterscheidung ist heute nicht mehr ganz zeitgemäß. Während man früher zwei unterschiedliche Geräte für das Wärmen von Babyflaschen und dem Wärmen von Babygläschen nutzte, bieten viele Hersteller heute Geräte mit beiden Funktionen. Trotzdem ist es ratsam, sich die genauen Produktbeschreibungen durchzulesen, wenn du einen Flaschenwärmer kaufen möchtest.

Philips Avent SCF355/00 Flaschen-und Babykostwärmer
Philips Avent SCF355/00 Flaschen-und Babykostwärmer
Amazon Kundenwertungen 4181 Amazon Kundenwertungen

Wichtige Eigenschaften eines Babykostwärmers

Bevor du einen Babykostwärmer bzw. Flaschenkostwärmer kaufst, solltest du dir klarmachen, welche Funktionen er unbedingt mitbringen sollte. Grundsätzlich gilt:

  • Du solltest die Temperatur individuell einstellbar sein
  • Die Bedienung des Flaschenwärmers sollte einfach sein, sodass die Zubereitung der Babynahrung schnell und unkompliziert von der Hand geht
  • Das Gerät sollte nicht zu laut sein, gerade in der Nacht kann das als sehr störend empfunden werden
  • Der Flaschenwärmer sollte eine Warmhaltefunktion integriert haben
  • Bedient der Flaschenwärmer die Größen, die ich auch wirklich nutze? Zu kleine oder zu große Modelle können im Alltag zum echten Ärgernis werden

Noch nicht fündig geworden?

Die Checkliste
  • Geschmacks- & Geruchsneutral
  • Leichte Reinigung / Spülmaschinenfest
  • Schadstofffrei? (BPA)
  • Ist die Flasche bei Kohlensäure dicht?
  • Material & Verarbeitung der Flasche
  • Durchsichtig? Für bessere Kontrolle